Privatpraxis für Ganzheitlich-Biologische Medizin im Fachgebiet Orthopädie und für chronisch-therapieresistente Krankheiten

Die stetig steigenden Gesundheitsprobleme und -kosten in der heutigen Zeit haben ihre Ursache in einem falschen Verständnis, was Krankheit überhaupt bedeutet.

Das wissenschaftlich schulmedizinische System definiert den Menschen als ein chemisches Gebilde, welches mit entsprechenden Eingriffen in seine Körperchemie bei Krankheitszuständen Besserung erfahren soll. Auf der Basis dieses 300 Jahre alten Newtonschen Denkmodells ist ein sehr einseitiges, männlich handelndes System entstanden, welches unter hohem Kostendruck und der damit verbundenen Zeitnot immer schneller und hektischer agiert. Unsinnige bürokratische Auflagen kosten die Ärzteschaft zunehmend mehr Zeit. Ohne die Leistungen der wissenschaftlichen Medizin zu schmälern, kann man sagen, dass diese Form der Therapie nur die halbe Wahrheit darstellt und die andere Hälfte, die zur Heilung notwendig ist, ausschließt.

Begriffe wie „Komplementärmedizin“, „Alternative Medizin“ und „Biologische Medizin“ beschreiben den Teil der Wahrheit, welcher ein tief weiblich handelndes System vertritt. So entstehen Gegensatzpaare und Eigenschaften, die sich ergänzen und die Therapie eines Menschen erst vollkommen machen.

weiblich

intuitiv
analog
ganzheitlich
einschließend
emotional
zeitlos, usw
rechte Hirnhälfte

männlich

logisch
digital
getrennt
ausschließend
analytisch
zeitorientiert, usw.
linke Hirnhälfte

Im Menschen sind beide Seiten im Gehirn angelegt und man kann getrost sagen, dass die derzeitigen Probleme in der Welt, nicht nur in der Medizin, durch ein zu stark ausgeprägtes patriarchalisches Denken und Verhalten entstanden sind. Die Welt braucht zutiefst weibliches Bewusstsein und Handeln, sonst entsteht keine Nachhaltigkeit. Erst die Synthese macht den Erfolg aus. Die Chinesische Medizin (TCM) hat dies mit Ihrem Yin und Yang Prinzip bereits vor tausenden von Jahren erkannt.

YIN

weiblich
Mond
dunkel
irdisch
Schwäche
Körperinnere
Yin-Meridiane

YANG

männlich
Sonne
hell
himmlisch
Stärke
Körperoberfläche
Yang-Meridiane

Jede Krankheit hat eine übergeordnete Ursache. Diese kann aus fehlerhafter Ernährung, krankmachenden Gedanken und Emotionen, aus Vergiftungen oder negativen Umwelteinflüssen resultieren. Es kann in den allermeisten Fällen nach eingehender Ursachenforschung auch eine an der Wurzel ansetzende Therapie gefunden werden. Durch den Einsatz beider Medizinsysteme in Diagnostik und Therapie entstehen völlig neue Möglichkeiten und Betrachtungsweisen, welche schließlich richtungsweisend für den Erfolg werden.

Ein Werbespot der Fa. Apple aus dem Jahre 1998 zum Thema
„Anders Denken – Think Different – Inspiration“